„Wellisraptor“ oder wie aus dem Saurier ein Vogel wurde

Urvogel

In China wurde kürzlich ein kleiner Raubsaurier entdeckt der ein naher Verwandter des Archeopteryx (dem berühmten Urvogel) [Zeitschrift „Nature“ Bd.465] ist.Die Rekonstruktion des Saurier erinnert an einen etwas überdimensionierten blauen Wellensittich mit Raubzähnen (scherzhaft: „Wellisraptor“).Wenn man sich die Nage(&Zerstörungs)freude unserer Sittiche vor Augen hält müssen diese von gefrässigen Sauriern abstammen . Die Wissenschaftler streiten nun welches der erste „Vogel“ war oder noch ein „vogelähnlicher Saurier“ ist – seis drum die Sittiche haben jedenfalls noch ganz schön viel vom Saurier insich 😉


 55ct Urvogelmarke

PS: Seit 11.08.2011 gibt es eine 55ct-Briefmarke zum 150.Jubiläum der Entdeckung des Archaeopteryx.Ebenso hat das Bundesministerium der Finanzen eine 10€-Silbermünze mit dem Urvogel herausgegeben.

Comments are closed.